Baugruppenträgersystem

Das modular aufgebaute Baugruppenträgersystem erlaubt die Ablage von Bündeladerkabel mit bis zu 144 Fasern. Durch die modularen Einzelkomponenten kann das Verteilsystem nach den Anforderungen der Kabelanlage sowie den Wünschen des Systemverantwortlichen individuell zusammengestellt werden. Die Einzelkomponenten gewährleisten eine montagefreundliche Installation sowie den servicefreundlichen Betrieb der Kabelanlage unter Einhaltung der faseroptischen Parameter.

Baugruppenträgersystem Datenblatt

Nach oben